Amazon Music Unlimited – Songs günstig Streamen

Amazon Music Unlimited

Das neue Musikangebot von Amazon ist in den USA schon ab 4 US-Dollar zu haben. Allerdings ist es vorerst nur dort zu bekommen. Aber Amazon Music Unlimited will noch sein Musikangebot bereits im Oktober in Deutschland starten. Ebenso in Österreich und Großbritannien.

Amazon Music Unlimited ist offiziell

Die Gerüchte sind diesem Ereignis schon um Monate vorausgeilt. Jetzt wird es ernst. Der Musik-Streaming-Dienst von Amazon will mit besonders niedrigen Preisen vor allem seinen Konkurrenten Spotify und Co in den Schatten stellen. In der Zwischenzeit hat Amazon sein Angebot für Amazon Music Unlimited offiziell angekündigt. Es wird auf allen einschlägigen Plattformen benutzbar sein, nämlich auf iOS-, Android-, Windows- und Mac-Rechnern. Natürlich wird es auch auf Amazon-Echo-Geräten laufen, also auf Amazon-Tablets und der Web-Oberfläche.

Amazon Music Unlimited – 10 Millionen Songs zum Kampfpreis

Amazon Music Unlimited (AMU) ist preislich besonders attraktiv für Besitzer einer Amazon-Echo-Box. Das Angebot startet bereits Ende Oktober. Gleichzeitig hat Amazon die Fähigkeiten der Sprachassistentin Alexa optimiert.

Der neue Musikdienst von Amazon bietet voraussichtlich zehn Millionen Songs an mit kuratierten (betreuten) Playlisten. Mit seinen Kampfpreisen fordert Amazon seine großen Konkurrenten wie Spotify, Google Play Music und Apple Music heraus. Spotify, Google Play Music und Apple Music haben allerdings jeweils über 30 Millionen Musik-Titel in ihrem Angebot.

Amazon Music Unlimited ist Günstiger für Amazon Prime Kunden

Alle Amazon-Prime-Kunden, die den neuen Dienst nur auf ihrer Echo-Box benutzen wollen, zahlen in den USA lediglich 7,99 US-Dollar im Monat oder fürs ganze Jahr 79 Dollar. Nicht-Prime-Kunden haben im Musik-Streaming-Segment den üblichen Preis von 9,99 US-Dollar pro Monat zu bezahlen. Wie bekannt wurde, wollen Spotify und Google Play Music mit günstigen Angeboten dagegen halten,  nämlich 9,99 US-Dollar im Monat. Später will Spotify und Google Play Music einen Familientarif anbieten, der im Monat 14,99 US-Dollar oder 149 US-Dollar im Jahr kosten soll.

Es tut sich also etwas auf dem Musik-Streaming-Markt. Für den Kunden kann das nur Vorteile haben, die Künstler schauen sicherlich mit viel Skepsis auf die Entwicklungen. Wenn sich Amazon, Google, Spotify, Apple und Co einen Preiskampf liefern, ziehen wohl vor allem die Musiker am Ende den kürzesten. Amazon Echo News hält euch auf jeden Fall auf dem Laufenden, wir sind gespannt was die nächsten Monate bringen werden.

Teile die NeuigkeitenShare on Facebook2
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.